Fremdsprachenwettbewerb
"Englisch in the City"

 2014-1

Erfurt, 12.03.2014
Königin-Luise-Gymnasium

Zum bereits achten Mal fand am 12. März 2014 am traditionsreichen und altehrwürdigen Königin-Luise-Gymnasium der regionale Fremdsprachenwettbewerb „English in the City“statt. Der Wettbewerb wurde von einem Lehrerinnenteam unter Leitung der Fachberaterin für Englisch am Gymnasium, Heila Lemmer, organisiert.
TeilnehmerInnen waren die besten SchülerInnen der 9. Klassen aller Erfurter Gymnasien und Gesamtschulen.

Unser Gymnasium wurde bei diesem Wettbewerb durch zwei Schülerinnen und zwei Schüler vertreten

EnglishCity14007

Alle TeilnehmerInnen hatten anspruchsvolle Aufgaben zu bewältigen und so haben sie englischsprachige Texte bearbeitet und ihre Kenntnisse über Großbritannien unter Beweis gestellt.

EnglishCity14004 EnglishCity14005
EnglishCity14002 EnglishCity14003

Als glückliche Sieger aus dem diesjährigen Wettbewerb "English in the City" gingen hervor:

EnglishCity14006

Der Gewinner des Tages war Max Marienhagen (rechts) vom Albert-Schweitzer-Gymnasium, der den ersten Platz erkämpfte.
Den zweiten Platz erlangte Daniel Buntenkötter (mitte) vom Königin-Luise-Gymnasium.
Den dritten Platz belegte Aaron Wild (links) vom Albert-Schweitzer-Gymnasium.

Herzlichen Glückwunsch !


Hier die gesamten Ergebnisse des 8. Wettbewerbes "English in the City" 2014:

EnglishCity14001
16.03.2015