Fremdsprachenwettbewerb
"Englisch in the City"

2015-1

Erfurt, 11.03.2015
Albert-Schweitzer-Gymnasium

Wieder begaben sich Schülerinnen auf Englisch in die „City“ - und zwar in diesem Jahr zum ersten Mal in das Albert-Schweitzer-Gymnasium in den Norden der „City“.
Am 11.März 2015 nahmen sie dort am regionalen Fremdsprachenwettbewerb für die besten Englischschüler aller Erfurter Gymnasien und Gesamtschulen teil.

Die fünf „Citygängerinnen“ des Königin-Luise-Gymnasium waren:

 

 

 

 

 

 

 

 

    Charlotte Roschke und Elisabeth Esser aus der Klasse 9a,
    Jil Beckmann aus der Klasse 9b,
    Katja Schneppe aus der Klasse 9c und
    Nina Siegmund aus der Klasse 9d.

EnglishCity15001

Beim Bewältigen der anspruchsvollen Aufgaben hatten sie keinerlei Berührungsängste, verliefen sich nicht und gaben für unsere Schule ihr Bestes. Erfolgreich stellten sie dabei ihre Sprachfertigkeiten und Kenntnisse zum diesjährigen Schwerpunktthema Irland unter Beweis.
VIELEN DANK für das Engagement!

Besonders erfolgreich in der City unterwegs war Nina Siegmund - es gelang ihr das zweitbeste Ergebnis der gesamten City zu erzielen und somit den Erfolg unserer Teilnehmer aus dem vergangenen Jahr zu wiederholen.

EnglishCity15002

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Liane Rümpler, begleitende Fachlehrerin und Mitglied der Jury

31.03.2015