Die Fachschaft "Englisch" stellt sich vor:

KLG - English connects people

FSEnglisch003

DLinie[1]

Fachlehrer für "Englisch" sind:
Frau Conrad Englisch / Ethik
Frau König Englisch / Französisch / Seminarfach
Frau Kuß Englisch / Deutsch
Frau Lemmer Englisch / Deutsch
Frau Merz Englisch / Französisch
Frau Paudler Englisch / Latein
Herr Rubio (Referendar) Englisch / Sport 
Frau Rümpler Englisch / Kunsterziehung
Frau Schilling Englisch / Biologie
Frau Zyrus Englisch / Russisch

Verwendung von Lehrmaterialien in der Fachschaft Englisch.

Für die KollegInnen der Fachschaft ist es selbstverständlich, mit den neuesten, nach wissenschaftlichen Kriterien erarbeiteten Materialien zu unterrichten.
Das Lehrwerk English G 21, Ausgabe A, ausgerichtet auf die Sekundarstufe I, ist in seinen Inhalten auf den 2011 erstellten Thüringer Lehrplan Englisch vollständig ausgerichtet und bietet kreativen Spielraum, auf Veränderungen, wie z.B. den Übergang von der Grundschule in die Sekundarstufe I, einzugehen. Durch die Vielfalt der Materialien und ihre Kombinationsmöglichkeiten erhalten die SchülerInnen eine optimale Schulung aller fremdsprachlich relevanten Kompetenzen sowie weit reichende Anregungen, sich mit globalen Fragestellungen und ihrem persönlichen Lebensbereich auseinander zu setzen.
Zu diesem Lehrwerk gehören:
•    das Schülerbuch English G 21 (Cornelsen Verlag), konzipiert für die Klassenstufen  5-10
•    das Arbeitsheft (Workbook), mit ergänzenden Übungen zum Vokabular, Grammatik und Lerntechniken mit
     CD und CD-Rom
•    die CD zum Schülerbuch mit der kompletten Aufnahme aller zum Hören geeigneter Schülerbuch – Texte
•    der Wordmaster, mit weiteren Übungen zum Vokabular
•    DVDs  mit Episoden aus dem englischen und amerikanischen Alltag, welche das Verständnis des authentisch
     gesprochenen Englisch schult und interessante landeskundliche Einblicke bietet (Out and About)
•    eine Schülergrammatik (Cornelsen English Grammar) mit dem vollständigen Regelwerk der englischen
     Grammatik, einfach (englisch oder deutsch) erläutert und mit Beispielen versehen
•    das Übungsbuch zur Schülergrammatik (Practice Book I) mit ausführlicher Anleitung zum autonomen Lernen
•    die Lernsoftware Multimedia Coach, abgestimmt in ihren Inhalten auf das gesamte Lehrwerk und damit
     variabel zum Üben, Systematisieren oder Testen in Einzel- oder Gruppenarbeit geeignet
•    einsprachige und zweisprachige Wörterbücher
•    vielseitige Lektüren und Ganzschriften
•    die Schülerzeitschrift Spot-on
•    Freiarbeitsmaterialien

Für die Sekundarstufe II bieten wir unseren SchülerInnen das Lehrwerk Context 21 an, welches sich synthetisch an das Lehrwerk English G 21 anschließt und insbesondere für das Bundesland Thüringen konzipiert wurde. Der Umstand, dass es inzwischen bundesweit übernommen wurde, spricht sicherlich für seine Qualität und Zukunftsorientierung für den modernen Fremdsprachenunterricht.
Bestandteile dieses Lehrwerks sind:
•    das Schülerbuch Context 21
•    das Schülerarbeitsbuch (Workbook) mit erweitertem Übungsmaterial zu den Texten und Methodenschulungen
     des Schülerbuchs
•    die Schülerbuch CD mit den Aufnahmen der relevanten Hörtexte, Lieder, Gedichte etc.
•    die DVD mit Segmenten zur Schulung des Sehfertigkeiten und authentischen historischen Aufnahmen für die
     inhaltliche Ergänzung der Lehrplanthemen
•    das Übungsbuch (Practice Book II) zur Schulgrammatik, eigens für die differenzierte Grammatikübung im
     Unterricht und zu Hause konzipiert
•    diverse Klassensätze mit ergänzenden Texten und Übungsmaterialien

Die multimediale Ausrüstung der Fachschaft entspricht den gegenwärtigen Standards in Thüringen und wird entsprechend der Budget- Zuweisungen ständig aktualisiert und erweitert.

Selbstverständlich nehmen die KollegenInnen unserer Fachkonferenz regelmäßig an Weiterbildungen für den effizienten Einsatz dieser Bildungsmedien teil und tauschen ihre Erfahrungen in den Fachkonferenzen aus. Mit einigem Stolz können wir auf exzellente Schülerarbeiten, die im Zusammenhang mit der Arbeit im Unterricht und den Lehrwerken entstanden sind, verweisen. Diese werden zu verschiedenen Anlässen wie Elternabenden, dem „Tag der offenen Tür“, Projekttagen etc. ausgestellt und spiegeln das Engagement sowie den Enthusiasmus vieler unserer SchülerInnen in unserem Englischunterricht wider.

Die Englisch-Fachkonferenz
17.07.2015