Bonjour et salut

- Französischunterricht am Königin-Luise-Gymnasium

Frankreich01

Fachlehrer für "Französisch" sind:
Frau Gall Französisch / evang. Religion
Frau König Französisch / Englisch / Seminarfach
Frau Merz Französisch / Englisch
Frau Schnellbach Französisch / kath. Religion
Frau Siering Französisch / Deutsch
Frau Wallrodt Französisch / Deutsch / Kunsterziehung

Sprachen lernen, Menschen verstehen – das ist in einer Zeit, in der Europa und die ganze Welt zusammenwachsen notwendiger denn je.

Französisch ist neben Englisch die zweite große Sprache Europas, darüber hinaus verbreitet in anderen Kontinenten.

Reisen bildet

Frankreich, Luxemburg, Belgien, die Schweiz sind als unsere Nachbarländer in wenigen Auto- oder Zugstunden zu erreichen. Kinder und Jugendliche entdecken andere Kulturen, Lebensstile, Mentalitäten: l’art de vivre, die französische Lebenskunst beispielsweise. Wer neugierig ist auf die Unterschiede, entdeckt auch sein eigenes Land neu!

Französisch lernen – ein Weg zu beruflichem Erfolg

Frankreich und Deutschland sind schon jetzt die beiden wichtigsten Wirtschaftspartner in Europa. Mitarbeiter in verantwortlichen Positionen werden mehr und mehr vor der Aufgabe stehen, die Zusammenarbeit von Partnerunternehmen zu gestalten – mit Französisch hat man bei Bewerbungen einen eindeutigen Vorteil.

Im Königin-Luise-Gymnasium ist Französisch ein fest verankertes Unterrichtsfach, das als zweite Fremdsprache von der 7.Klasse bis zum Abitur unterrichtet wird.

Französisch lernen – nicht nur im Unterricht: Schüleraustausch und Studienfahrt

Seit 2002 bestehen Schulpartnerschaften mit französischen Schulen, die es den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, Bekanntschaft mit Frankreich zu schließen, Jugendliche ihres Alters und ihr Alltagsleben kennenzulernen und die französische Sprache zu praktizieren. Neben Brief- und E-Mail-Kontakt gab es immer wieder Austauschprojekte oder Studienreisen nach Frankreich.

Franz007 Franz003 Franz008
Bisherige Projekte:
 
 20.01.-27.01.2002 Schüleraustausch in Chailles (Drittortbegegnung I)
 07.12.-13.12.2002 gemeinsamer Aufenthalt mit franz. Schülern in Heubach (Drittortbegegnung I)
 2003 Chateau de la Lune
 2004 Heubach
 07.06.-11.06.2004 Studienfahrt nach Paris
 02.04.-08.04.2006 Austausch mit dem Partnergymnasium Compostal-Gouarec für Schülerinnen und
Schüler der jetzigen 9. Klassen in Ilmenau/Thüringen (Drittortbegegnung II)
 24.02.-02.03.2007 Deutsch-französischer Schüleraustausch für Schülerinnen und Schüler der Klassen 9-11 in Lannion/Bretagne (Drittortbegegnung II)
 05.04.-11.04.2008 Deutsch-französischer Schüleraustausch für Schülerinnen und Schüler der Klassen 9-11 in Ilmenau/Thüringen (Drittortbegegnung III)
 27.03.-03.04.2009 Deutsch-französischer Schüleraustausch für Schülerinnen und Schüler der Klassen 9-11 in Lannion/Bretagne (Drittortbegegnung III)
Franz0010 Franz009 Franz0011

Französisch lernen am KLG:

FranzFachschaft12002

17.07.2015