FlaggePol

 Polen / Zakopane

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Schulpartnerschaft zwischen der Zerspol Szkol Hotelarska-Turystychnych und dem KLG

DLinie[1]


Zespot Szkol Hotelarsko Turystychnych

Schon im Gründungsjahr unseres Gymnasiums im Jahr 1991, entstand die Schulpartnerschaft zwischen dem
Rabanus-Maurus-Gymnasium Mainz (Infos Hier), der beruflichen Hotel- und Tourismus-Fachschule in Zakopane
(Infos Hier)
 und dem Königin-Luise-Gymnasium Erfurt.
Diese Partnerschaft war von Anfang an trilateral und von besonderer Art. Jährlich besuchen Erfurter und Mainzer Schüler gemeinsam die polnische Partnerschule in der Hohen Tatra. Die polnischen Gäste weilen im unmittelbaren Anschluss an unseren Besuch für jeweils fünf Tage in Erfurt und in Mainz.

Unsere Partnerschule ist eine Fachschule für Tourismus und Hotelwesen. Die Schüler können in dieser Richtung einen Beruf erlernen und zusätzlich die Hochschulreife erwerben. Diese Schule ist aus materieller Sicht relativ selbstständig und eigenverantwortlich, in Bildungsfragen obliegt sie wie jede andere der staatlichen Aufsicht.

LogoKlein
Königin-Luise-Gymnasium

26.04.2012