Techniktag 2015

Techniktag für Informatikschüler des KLG beim Patenunternehmen DB Systel

Dass jeder ICE pro Monat einmal um die Erde fährt, bezüglich der zurückgelegten Strecke, und dass das Gleissystem der Deutschen Bahn einmal um die Erde reichen würde waren einige Fakten am Rande, die die Informatikschüler der 9.Klasse vom KLG erfahren konnten. Und dass dazu die ca. 3400 Mitarbeiter des Tochterunternehmens DB Systel  einen wesentlichen Beitrag leisten.

TechnTag1504 TechnTag1503

Wer Lust auf mehr Superlative über die Bahn hat, hier klicken.

2 Auszubildende und 6 Berufsakademie-Studenten dieses Unternehmens, unterstützt durch ihre Fachvermittler, hatten eigens für unsere Schüler Technik „anfassbar“ gemacht. Ob beim Aufbau eines Computer- Netzwerkes, dem Programmieren einer Webseite mit Scriptly oder beim Abtauchen in das Innenleben von PC's - jeder Schüler und jede Schülerin konnte sich unter fachkundiger Anleitung selbst damit auseinandersetzen.

TechnTag1505 TechnTag1510
TechnTag1508 TechnTag1502

Nach vielen Stunden intensiver Vorbereitung und einem Tag engagierter Betreuung der Schüler war den Organisatoren zwar die Erschöpfung anzusehen, aber auch die Begeisterung über die Arbeit mit den jungen Leuten. Und dass sie ganze Arbeit geleistet hatten, konnte man an den leuchtenden Augen der SchülerInnen erkennen, und an der Tatsache, dass das wundervolle Frühlingswetter keinen Teilnehmer auch nur zu einem Blick nach draußen animierte.

TechnTag1506

Apropos Schülerinnen: Dass Mädels mit Technik mindestens genauso gut umgehen können, wie Jungen, das war nicht zu übersehen. Vielleicht entscheidet sich die eine oder andere im nächsten Schuljahr sogar für ein Praktikum in der Schlachthofstraße, um noch mehr über den Beruf des Fachinformatikers zu erfahren. Natürlich sind auch unsere Jungs gern gesehen.

TechnTag1507
TechnTag1511 TechnTag1512

Herzlichen Dank an: Herrn Groth (Leiter Ausbildung), Herrn Ebeling (Applikation Manager), Frau Fischer, Herrn Jakob, Herrn Sachs, Herrn Rönsch, Herrn Pannicke, Herrn Adam (Dual Studierende Informatik), Herrn Schilling, Herrn Fischer(Auszubildende Fachinformatik) und die vielen Mitarbeiter „im Hintergrund“, dafür dass sie diesen Tag ermöglichten.

TechnTag1501 TechnTag1509
H. Eisenberg
25.03.2015