Wissenschaftlich gesehen wären die wichtigsten Schulfächer Musik, Sport, Theater spielen, Kunst und Handarbeiten.

Manfred Spitzer (Psychologe, Neurodidaktiker und Buchautor)


Willkommen auf dieser Seite. Hier erhalten Sie Informationen zu den musikalischen Aktivitäten von Königin Luise macht Musik e.V.

Neben Informationen zu anstehenden Terminen finden Sie Aktuelles zu den Ensembles des Vereines:

Bläserklasse 5d

ConcertBand (CB)

Juniorband (JB)

Orchester (SJBO)

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an mich unter der folgenden Emailadresse: orchesterklg@gmail.com

Herzliche Grüße

Uli Frefat

KLG Orchester 2019-5.jpg

Zurück zur Seite des Fördervereins Königin Luise macht Musik e.V.


Termine Königin Luise macht Musik e.V.

der Bläserklassen und Orchester des Königin Luise Gymnasiums 2018/19

 Klg Termine Infos 2018:19 .pdf Alle Termine von Königin Luise macht Musik e.V. können Sie hier herunterladen oder über diesen Link als Kalenderabonnement auf ihrem Endgerät installieren.


Image.jpgFête de la musique 2019 im Brühler Garten



Aktuelles

Mit Bravour bestanden

Zum Ende des Schuljahres haben die Musikerinnen und Musiker der Schule ein musikalisches Highlight präsentiert: Am 23. Juni 2019 absolvierten 20 Schüler_innen des KLG ihre Konzertprüfungen Bronze und Silber. Nach vorangegangenen Theorie- und Gehörbildungskursen und -prüfungen sowie Technikprüfungen auf den Instrumenten erfolgt mit dem Prüfungskonzert das große Finale. Der Pausenausschank sowie die Prüfungen an sich werden vom Verein Königin Luise macht Musik e.V. durchgeführt. In diesem Jahr haben insgesamt 53 Schülerinnen und Schüler unserer Schule an den Abzeichenprüfungen des KLG, die den D1 und D2-Prüfungen entsprechen, teilgenommen.

Wunderbar begleitet von unserem Korrepetitor Philipp Hermann lauschte das Publikum klassischen Werken wie der 3. Sonate von G.F. Händel über Jazziges bis zu poppigen Arrangements (z.B. Can you feel the love tonight von Elton John) - oder sogar Musik aus Videospielen, z.B. das raffiniert von P. Hermann gesetzte Asgore aus dem VideoGame Untertale. 

Nicht nur, dass dieses Mal alle Musiker_innen ihre Prüfungen bestanden haben, alle haben mit Erfolg oder sogar sehr gutem Erfolg an den Prüfungen teilgenommen. Wir gratulieren sehr herzlich!!!

ORG_DSC04860.jpga1381dff-8fe1-4419-ac37-87e89caeed9e.jpg518CF5E3-7725-4321-AFD5-5B343AA499B2.JPG

 


Kammerkonzert des Luftwaffenmusikkorps Erfurt für die Bläserklassen des Königin Luise Gymnasiums Erfurt am 5. September 2019

 Plakat 


Abzeichenprüfungen Bronze und Silber 2019

Einladung

Am 23. Juni um 10:00 Uhr finden in der Aula des KLG die Konzertprüfungen Bronze und Silber statt. Eltern Freunde und Angehörige sind herzliche willkommen!

Herzlichen Glückwunsch den insgesamt 42 Teilnehmern der Theorie- und Technikprüfungen. Mit einem Schnitt von 50,1 Punkten ist die Technikprüfung hervorragend verlaufen, ihr könnt wirklich stolz auf euch sein!

Nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten Teile steht jetzt die Konzertprüfung am Sonntag, den 23. Juni, um 10:00 Uhr vor der Tür . 

Eure Instrumentallehrer werden euch darauf vorbereiten und bei der Prüfung anwesend sein. Bitte organisiert mit Unterstützung eurer Lehrer die Proben mit Klavier. Die reservierten Aulazeiten sind im Musikkeller ausgehängt. 

Für unsere Zeitplanung: Wenn ihr teilnehmen werdet, schickt bitte eine Email an orchesterklg@gmail.com, Betreff "Anmeldung Konzertprüfung Silber" oder "Anmeldung Technikprüfung und Konzertprüfung Bronze", in der Email schickt uns bitte Namen, Instrument, Klasse und Lehrer. Vielen Dank!


Nachprüfungen

Das erste Vorbereitungstreffen für die Nachprüfungen findet am Donnerstag, den 13. Juni um 15:00 Uhr statt. 


Anmeldung zu den Bronze- und Silberkursen und -prüfungen (Theorieteil)

  Anmeldung Abzeichen 2019 KlmM.pdf  


 

Eindrücke unseres Orchester aus dem Saarland

„Großes entsteht immer im Kleinen“ – unter diesem Motto des Saarlandes stand auch die diesjährige Bundesbegegnung „Schulen Musizieren“. Vier Tage lang musizierten verschiedenste Ensembles aus allen sechzehn deutschen Bundesländern in Saarbrücken, Saarlouis und Neunkirchen. Unser Schulorchester vertrat dort vom 23. bis 26. Mai das Bundesland Thüringen und traf dabei viele junge Musikerinnen und Musiker. In vier großen Begegnungskonzerten zeigte jedes Ensemble vor dem bundesweiten Publikum ein abwechslungsreiches Programm. Daneben gab es an vielen Orten OpenAir-Konzerte vor saarländischen Zuhörern. Hier haben wir am Freitag und Samstag bei gutem Wetter einen Querschnitt des Orchester-Repertoirs präsentieren können. Nachdem wir am Donnerstag mit etwas mehr als 30 Musikern des Orchesters sowie mit Unterstützung der Juniorband gestartet sind, wuchs unser Ensemble am Freitagabend mit Ankunft der Zehntklässler, die in Erfurt noch ihre BLF meistern mussten, auf etwa 50 Personen an. Herzlich aufgenommen wurden wir von Gastfamilien und -schülern der Marienschule Saarbrücken, die ebenso wie unser Gymnasium einen musikalischen Schwerpunkt setzt und Bläserklassen sowie ein Orchester hat. So kam es am Freitag zu einem gemeinschaftlichen Konzert beider Blasorchester in der Turnhalle der Schule. Zum besseren Kennenlernen verbrachten wir den Samstagvormittag bei Spielen sowie Köstlichkeiten vom „Schwenker“ (was in etwa dem Thüringer Grill entspricht) in der Schule. Wir bedanken uns sehr für die Gastfreundschaft und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen in Thüringen. Am Sonntagvormittag durften dann auch wir beim vierten und letzten Begegnungskonzert im Theater am Ring in Saarlouis mit drei Orchesterstücken auftreten. Mit diesem Höhepunkt endeten vier kurzweilige Tage der Konzertreise mit vielen neuen musischen Inspirationen und Anregungen für kommende Projekte und Kooperationen. Neben unseren Gastfamilien danken wir dem Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, ohne die diese Fahrt nicht möglich gewesen wäre. Besonderer Dank gilt unserem Orchesterleiter Uli Frefat sowie den betreuenden Eltern, die uns gut vorbereiteten und immer unsere Ansprechpartner waren.

Link zum Bericht des BMU


Bericht vom Bläserklassenwochenende 2019

Wer glaubt, dass ein Probelager langweilig oder öde sei, war bestimmt noch nicht bei einem unserer Bläserklassen - Wochenenden.
Wie in jedem Jahr fuhren wir Freitag Nachmittag mit dem Bus nach Tambach-Dietharz. Gleich nachdem wir unsere Betten bezogen und unsere Kleidung in die Schränke geräumt hatten, begannen die ersten Proben, und wir wurden mit den Stücken für das kleine Konzert am Sonntag bekannt gemacht. Danach gab es im gemütlichen Speisesaal der Jugendherberge Abendessen. Das Essen war sehr schmackhaft! Selbst am Abend wurde immer etwas Warmes aufgetischt. (Natürlich konnte man sich auch einfach nur ein Brot schmieren.) Wir probten danach noch eifrig, (na ja, eifrig ist übertrieben, wir waren alle schon etwas geschafft ) bis in den frühen Abend hinein. Natürlich ging es danach nicht gleich ins Bett: Einige Schüler spielten mit Herrn Luschnitz Werwolf, andere schauten einen Film, oder hörten Musik. Gegen 21 Uhr aber mussten wir alle im Bett sein, 22 Uhr sollten (-; wir schlafen, doch viele lasen, oder erzählten miteinander bis in den frühen Morgen hinein. Trotz allem sah man es denen, die so lange aufgeblieben waren, am nächsten Morgen nicht an.

Am Samstag wurde natürlich viel geprobt aber auch gewandert. Nach dem Mittagessen liefen wir bei schönem Sonnenschein vier Kilometer durch den Wald bis zur Talsperre, die noch vereist war. Nach weiteren Proben und einer kleinen Kaffeepause gab es Abendessen. Danach wurde gespielt, erzählt und etwas (-; geschlafen.

Am Sonntag Morgen herrschte viel Hektik, denn wir sollten bis zehn Uhr unsere Zimmer verlassen haben. Noch einmal wurde intensiv geprobt.
Nach dem Mittagessen kamen viele Eltern, Freunde und Verwandte. Punkt 13 Uhr ging es mit Pauken, nein! Zimbeln und Trompeten los. Bei unserem kleinen Konzert erklangen viele bekannte Stücke wie zum Beispiel Aura Lee, oder auch Somewhere over the Rainbow. Die Musiker der fünften und sechsten Klassen musizierten die meist anspruchsvollen und mehrstimmigen Stücke sehr musikalisch miteinander und es gab viel Applaus.

Zu guter letzt möchten wir uns natürlich bei allen Lehrern, Betreuern und Eltern recht herzlich bedanken. Das Bläserklassen-Wochenende war mal wieder ein voller Erfolg.

Theresia Klasse 6c 

Impressionen von der Konzertreise nach Bammental / Heidelberg 2019

IMG_2438.JPG

Bildschirmfoto 2019-03-05 um 11.47.17.png

Informationsabend "Bundesbegegnung Schulen musizieren"

Am Mittwoch, den 27.02., findet um 18:30 Uhr ein Informationsabend zur Konzertreise nach Saarbrücken statt. Eingeladen sind alle Mitfahrenden und deren Eltern.
In Saarbrücken findet um Mai 2019 die 20. Bundesbegegnung "Schulen musizieren" statt. Knapp 600 Schülerinnen und Schüler – insgesamt 18 Schulensembles – bilden die Bundesauswahl 2019. Ausgewählt wurden sie auf der Basis von Nominierungen der einzelnen BMU-Landesverbände, meist aus vorgeschalteten BMU-Regional- und Landesbegegnungen "Schulen musizieren". Unser Orchester wurde nominiert und ausgewählt, für das Bundesland Thüringen nach Saarbrücken zu fahren. 

Bericht vom Probewochenende

Im November fand das Orchesterprobewochenende des Schulorchesters des KLG statt. Es wurden erfolgreich tolle neue Stücke wie Imagine (John Lennon) oder Gladiator für das Weihnachtskonzert am 12.Dezember in der Lutherkirche geprobt. Wir hatten wie jedes Jahr viel Spaß und eine tolle Zeit in der Jugendherberge Tambach-Dietharz. Natürlich wurde in den Pausen zwischen den Proben viele lustige Spiele gespielt und am Spieleabend wurden die Neuen mit einem kleinen Taufritual offiziell im Orchester aufgenommen. Wir danken Herrn Frefat und dem Förderverein für das schöne Wochenende. 

(Maura Holz, 10c)

IMG_1510.jpg

 


 

Juniorband

Informationen und Probenpläne gibt es hier.


ConcertBand

Informationen zu dem Queen Projekt in ConcertBand-Besetzung stehen weiter unten auf dieser Seite.



Wir sind Mitglied bei Jeunesses Musicales Deutschland.

Bildschirmfoto 2018-10-02 um 12.23.35.png

Nähere Informationen finden Sie hier.



Orchester

Informationen zu den Aktivitäten und Proben des Orchesters gibt es hier.



Raumbelegung Instrumentalunterricht am KLG 2018/19

 KlmM Raumplan KLG 2018:19.pdf 

Queen

Bildschirmfoto 2019-03-25 um 09.01.04.png

Impressions of Queen

Bildschirmfoto 2019-03-25 um 10.43.20.png

23.06.2019