Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

in der Regierungspressekonferenz vom 21.04.2020 wurden weitere Rahmenbedingungen für die schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichts bekannt. Diese sind hier auf der Seite des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport zusammengefasst. 

Die Informationen auf dieser Startseite werden ab jetzt immer so ergänzt, dass die aktuellsten Hinweise oben stehen. Die bisherigen thematischen Blöcke rücken dann nach untern bzw. entfallen. 

Grundsätzlich gilt: Für alle Informationen, die den Unterricht und die Betreuung in der Schule der nächsten Tage betreffen, gilt ab jetzt wieder der tägliche Vertretungsplan.

Wir freuen uns auf die weiteren Jahrgänge, die bald wieder für bestimmte Zeiten im Haus sein werden. Wer bis dahin sehen möchte, wie unsere Musiker*innen von daheim aus die Zeit genutzt haben, kann dies unter Aktuelles sehen. Hier sollten demnächst wieder regelmäßig auch gute Nachrichten stehen.

(Stand: 12.5.2020, 16:20 Uhr) Beginn Präsenzunterricht 5-9, BLF Nawi

Der Präsenzunterricht der Jahrgänge 5-9 beginnt vollständig ab dem 2. Juni 2020. Die Klassenleiter*innen informieren rechtzeitig über Anfangszeiten und  Termine zur Belehrung.

Der Termin für die BLF Naturwissenschaften wurde auf den 4. Juni 2020 festgesetzt. Die Dauer ist wie gehabt bei 120 Minuten. Deutsch findet - wie zentral vorgegeben - am 2. Juni 2020 statt. Die schriftlichen Prüfungen beginnen jeweils um 8:00 Uhr. Die Schüler*innen sollen ab 7:45 Uhr an ihren Plätzen in den dafür vorgesehenen Räumen sitzen. Eine genauere Information erfolgt in der Woche vor der BLF in der Schule für alle.

(Stand: 11.5.2020, 17:00 Uhr) Aufgabenverteilung

Ab jetzt sind die Aufgaben für den Unterricht zuhause nur noch über die SchulCloud abrufbar. 

(Stand: 10.5.2020, 15:00 Uhr) Prüfungszeiten BLF 

Am Freitag wurde ein Zeitplan für die Durchführung der Besonderen Leistungsfeststellung veröffentlicht. Danach findet diese - entgegen der früheren Angaben in der Presse - in Deutsch zum Haupttermin bereits am 2. Juni 2020 statt. Es folgen vom 4. bis zum 11. Juni 2020 die Leistungsfeststellungen in Biologie, Chemie und Physik. Die genauen Termine in den Naturwissenschaften werden von uns zu Beginn der Woche bekanntgegeben. 

(Stand: 9.5.2020, 10:00 Uhr) Wiederaufnahme Unterricht der 11, Wartungsarbeiten Schulcloud

Wie angekündigt beginnt die Wiederaufnahme des Unterrichts in der 11 mit einer Belehrung in den Stammkursen in der Aula ab der 5. Stunde am 11.5.2020. Dort werden alle weiteren Verfahrensweisen und Abläufe mit den Schüler*innen geklärt. Die genaue Zeit ist dem Vertretungsplan zu entnehmen.

Am Montag, 11.5.2020 kommt es ab 16:00 Uhr zu Wartungsarbeiten in der Thüringer Schulcloud, so dass zu dieser Zeit kein häusliches Lernen über diese Plattform möglich ist. 

(Stand: 30.4.2020, 9:00 Uhr) schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichts in der Schule

Nachdem in dieser Woche die Abiturient*innen die Vorbereitung der schriftlichen Prüfungen und den Abschluss des Halbjahres 12/II aufgenommen haben, werden in den kommenden Wochen weitere Jahrgänge schrittweise zu einzelnen Tagen auch in unsere Schule zurückkehren.

Das betrifft - wie angekündigt - am Montag, 4. Mai die Klassen der 10. Sie werden klassenweise ab der 5. Stunde in der Aula belehrt und in das Verfahren des rotierenden Präsenzunterrichts eingeführt. Danach beginnt ab Dienstag für einen ersten Teil der Unterricht vor Ort. Dazu bitte unbedingt die Zeiten im aktuellen Vertretungsplanbeachten.

Ab der darauffolgenden Woche (11. Mai 2020) sehen wir die Möglichkeit, die Kurse der 11 wieder in die Schule zurückzuholen. Dies wird auch mit einer Belehrung und Einweisung beginnen. Zu dem genauen Verfahren (Aufteilung, Kursarbeiten, allgemeine Fragen der Bewertung) informieren wir zu Beginn der nächsten Woche zunächst das Kollegium und darauf die Schüler*innen.

(Stand: 25.4.2020, 10:00 Uhr) Schülerbeförderung EVAG, Notbetreuung

Die EVAG informiert, dass ab Montag, den 27. April 2020 die EVAG das Fahrplanangebot für Straßenbahnen und Busse nahezu vollumfänglich wieder gewährleisten wird. Die bis zum 23.März 2020 geltenden Fahrpläne werden, ausgenommen der Angebote ab 20:00 Uhr, wieder in Kraft gesetzt. 

Die aktualisierten Bedingungen zur Notbetreuung, die ab 27. April 2020 gelten, finden sich im Schreiben des TMBJS vom 23. April 2020.

(Stand: 24.4.2020, 15:00 Uhr)  Aufnahme der Abiturvorbereitung, 12. Klasse am 27. April 2020

Am kommenden Montag beginnen die 12. Klassen ihre Abiturvorbereitung.  Dazu ist der Vertretungsplan zu beachten. Um 7:30 Uhr kommen unbedingt nur die Schüler*innen, die laut dieses Planes ihre Belehrung haben. Die Schule kann nur über den Haupteingang am Hof betreten werden. Ab dort gilt Masken- bzw Verdeckungspflicht (Tuch oder Schal ist ausreichend). In den Räumen können diese abgelegt werden. 

In einem Schreiben vom 22. April 2020 wendet sich der Thüringer Minister für Bildung, Jugend und Sport ( TMBJS an Abiturienten.pdf ) an die Abiturient*innen und gibt Hinweise zum Verhalten. Diese Hinweise ( TMBJS an Abiturienten - Anlage.pdf ) sind Teil der Belehrung.

Die verbleibende Zeit bis zur Zeugnisausgabe am 12. Mai 2020 wir nur für den Unterricht in den schriftlichen Prüfungsfächern zur Abiturvorbereitung und einzelnen Konsultationen oder Nachholterminen für g. A.-Kurse genutzt.

Die neuen Prüfungstermine, die vom TMBJS am 16. April bekanntgegeben und hier auf der Ministeriums-Homepage veröffentlicht wurden, sind weiterhin gültig und werden am Montag in der allgemeinen Information durch schulinterne Termine und Abläufe ergänzt.


Notbetreuung

Kriterien ab 27. April 2020

Für Kinder in unseren 5. und 6. Klassen, die die Voraussetzungen nachweislich erfüllen, kann diese Betreuung an den Schultagen 1. - 6. Stunde organisiert werden. In dieser Zeit können die von den LehrerInnen allen SchülerInnen zur Verfügung gestellten Aufgaben unter Aufsicht bearbeitet werden. Dafür müssen die dementsprechenden Arbeitsmittel mit in die Schule genommen werden. Über die weiteren Umstände (Räume etc.) beachten Sie bitte den jeweiligen  Vertretungsplan. Essensversorgung wird nicht mehr angeboten.

 

Die Schulleitung

Koelu

So können Sie uns erreichen:

Königin - Luise - Gymnasium

Melanchthonstraße 3
99084 Erfurt

Telefon:         +49-(0)361-2251438
Fax:                +49-(0)361-2261868
e-mail:            koenigin-luise-gymnasium@erfurt.de
Homepage:    www.klg-erfurt.de

22.05.2020